top of page

PROGRAMM

Programm

Capriccio

Pfingstfestival-Schloss-Gartow-Samstag-1.jpg

Samstag

18. Mai 2024

Eröffnung

1./2. Konzert

Imbiss im Sommergarten

Pfingstfestival-Schloss Gartow-2015_18.JPG

Pfingstsonntag

19. Mai 2024

Sonntagskonzerte

3./ 4. & 5./ 6. Konzert

Picknick im Schlosspark

Pfingstfestival-Schloss Gartow-2015_11 Kopie.JPG

Pfingstmontag

20. Mai 2024

Matinee

7. Konzert

Samstag
18. Mai 2024
Eröffnung

1. Konzert
17.00 Uhr

Pause

Imbiss im Sommergarten

2. Konzert
20.00 Uhr

1. KONZERT

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Flötenquartett Nr. 3 C-Dur KV Anh. 171 (285b) 

Caroline Shaw (*1982)

Entr'acte for string quartet (2011)

Béla Bartók (1881-1945)

Quintett für Klavier, 2 Violinen, Viola und Violoncello, op. 3

2. KONZERT

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)

Andante und Allegro brillante A-Dur op. 92 für Klavier zu vier Händen

Kaija Saariaho (1952-2023)

„Mirrors“ für Flöte und Cello (1997)

Franz Schubert (1797-1828)

Quintett C-Dur für zwei Violinen, Viola und 2 Violoncelli, D 956, op. post. 163

Samstag

Pfingstsonntag
19. Mai 2024

3. Konzert (Block A)
11.00 Uhr

Pause - Picknick im Park

4. Konzert (Block A)
14.00 Uhr

5. Konzert (Block B)
17.00 Uhr

Pause - Picknick im Park

6. Konzert (Block B)
20.00 Uhr

3. / 5. KONZERT

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Quartett C-Dur für Klavier, Violine, Viola und Violoncello, WoO 36

Franz Schubert (1797-1828)

Triosatz B-Dur für Violine, Viola und Violoncello, D 471

Sergei Prokofjew (1891-1953)

Sonate für Flöte und Klavier D-Dur, op. 94

Richard Strauss (1864-1949)

Sextett für Streicher aus der Oper Capriccio, op. 85

Fazil Say (*1970)

„Night“ op. 68 für Klavier zu 4 Händen

4. / 6. KONZERT

Deep Strings

Eine musikalische Reise auf acht Saiten zwischen Jazz, Soul und Chanson mit Anne-Christin Schwarz und Stephan Braun (Violoncello).

Im Zehntspeicher Gartow

Pfingstsonntag

Pfingstmontag
20. Mai 2024
Matinee

7. Konzert 
11.00 Uhr

7. KONZERT

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Streichquintett Nr. 6 in Es-Dur KV 614

George Enescu (1881 – 1955)

Cantabile et Presto

Pause

Johannes Brahms (1833-1897)

Quintett für Klavier, zwei Violinen, Viola und Violoncello in f-Moll op. 34

Pfingstmontag

ABLAUF

Samstag, 18. Mai 2024

ERÖFFNUNGSKONZERTE

1. KONZERT  17.00 Uhr

dazwischen Pause: Imbiss mit Getränken im Sommergarten

2. KONZERT  20.00 Uhr

beide Konzerte im Schloss-Saal

Pfingstsonntag, 19. Mai 2024

Block A

3. KONZERT  11.00  Uhr

dazwischen Picknick im Park

4. KONZERT  14.00 Uhr

Block B

5. KONZERT  17.00 Uhr

dazwischen Picknick im Park

6. KONZERT  20.00 Uhr

Die beiden Konzertprogramme von Block A und Block B sind identisch.

3. und 5. Konzert im Schloss-Saal

4. und 6 Konzert im Zehntspeicher Gartow

Pfingstmontag, 20. Mai 2024

Matinee: 11.00 Uhr

Im Schloss-Saal

Ablauf
Pfingstfestival Schloss Gartow Picknickk_Foto_Festival_3.JPG
Musiker

MUSIKER

Pfingstfestival-Schloss Gartow-Elena Graf.jpg

Elena Graf

Violine

Foto Madeleine (2).JPG

Madeleine Przybyl

Viola

Pfingstfestival-Schloss-Gartow-Claude-Frochaux_edited.jpg

Claude Frochaux

Violoncello

deep strings - Presse 02.jpg

deep strings

Kammerjazzduo

Mariya Krasnyuk (c) NDR, Foto Micha Neug

Mariya Krasnyuk

Violine

SvR_02_edited.png

Simone von Rahden

Viola

Pfingstfestival-Schloss-Gartow-Stefanie-Winker.jpg

Stephanie Winker

Flöte

Pfingstfestival-Schloss-Gartow-Isabel-Bernstorff.jpg

Isabel von Bernstorff

Künstlerische Leitung und Klavier

Pfingstfestival-Schloss-Gartow-Johanna Staemmler.jpg

Johanna Staemmler

Violine

Foto Julian Arp_edited.jpg

Julian Arp

Violoncello

Pfingstfestival-Schloss-Gartow-Hansjacon Staemmler Kopie_edited.jpg

Hansjacob Staemmler

Klavier

bottom of page