PROGRAMM

 
IMG_1384.JPG

Samstag

22. Mai 2021

Eröffnung

1./2. Konzert

Imbiss im Sommergarten

IMG_2642_2.jpg

Pfingstsonntag

23. Mai 2021

Sonntagskonzerte

3./ 4. & 5./ 6. Konzert

Picknick im Schlosspark

DSC09313.jpg

Pfingstmontag

24.5.2021

Matinee

7. Konzert

Samstag

22. Mai 2021

Eröffnung

1. Konzert

17.00 - 18.00 Uhr

Pause

Imbiss im Sommergarten

2. Konzert

20.00 - 21.00 Uhr

1. KONZERT

Antonín Dvorák (1841-1904)

Aus 4 Miniatures op. 75a für 2 Violinen und Viola

Wolfgang Amadeus Mozart   (1756-1791)

Trio Es-Dur für Klavier, Klarinette und Viola, KV 498 („Kegelstatt-Trio”)

Wolfgang Rihm  (*1952)

Mehrere kurze Walzer für Klavier zu vier Händen (Auswahl) 

(1979/1988) 

Aribert Reimann (*1936) / Franz Schubert  

„Mignon“ von Franz Schubert

nach Texten von Johann Wolfgang von Goethe

für Sopran und Streichquartett (1995)

Gustav Mahler (1860-1911)

Quartettsatz a-Moll 

für Klavier, Violine, Viola und Violoncello

2. KONZERT

Bohuslav Martinu (1890 - 1959)

Drei Madrigale für Violine und Viola

Manuel Lipstein (*2001)

Komposition für Cello Solo

Witold Lutoslawski (1913-1994)

“Subito” für Violine und Klavier (1992)

Johannes Brahms (1833-1897)

Quintett h-Moll für Klarinette, zwei Violinen, 

Viola und Violoncello, op. 115

 

Pfingstsonntag

23. Mai 2021

3. Konzert (Block A)

11.00 - 12.00 Uhr

Pause

Picknick im Park

4. Konzert (Block A)

14.00 - 15.00 Uhr

5. Konzert (Block B)

17.00 - 18.00 Uhr

Pause

Picknick im Park

6. Konzert (Block B)

20.00 - 21.00 Uhr

Paul Juon  (1872-1940)

Trio miniatures für Klarinette, Violoncello und Klavier (1920)

Paul Hindemith  (1895-1963)

Duett für Viola und Cello „Scherzo“ (1934) 

3. / 5. KONZERT

Franz Schubert  (1797-1828)

Fantasie in f-Moll für Klavier zu vier Hände D940, op. 103

Claude Debussy (1862-1918) 

„Première Rhapsodie” für Klarinette und Klavier

André Previn (1929-2019)

Vocalise für Cello, Sopran und Klavier (1995) 

Sergei Prokofiev (1891-1953)

“Ouverture sur des Thèmes Juifs” op. 34  

für Klarinette, Streichquartett und Klavier

4. / 6. KONZERT

Concert surprise 

„Classical Broadway Melodies“ 

 

Pfingstmontag

24. Mai 2021

Matinee

7. Konzert 

11.00 - 13.00 Uhr

Alexander Glasunow (1865-1936)

Rêverie orientale für Streichquartett und Klarinette (1886)

Pause

7. KONZERT

Ralph Vaughan Williams  (1872-1958)

3 Vokalisen für Sopran und Klarinette (1958)

Dimitri Schostakowitsch  (1906-1975)

Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll op. 40

Antonín Dvorák  (1841-1904)

Quintett für Klavier, 2 Violinen, Viola und Violoncello 

in A-Dur op. 81 (1887) 

 

Um den Anforderungen für die Durchführung von Konzerten in Pandemiezeiten gerecht zu werden, ist in diesem Jahr die Anzahl der Zuschauer auf 60 Personen anstatt regulär 160 Personen pro Konzert begrenzt. Daher bieten wir dieses Jahr an Stelle der gewohnten vier großen Kammerkonzerte sechs kürzere Konzerte sowie eine Matinee an.

 

MUSIKER

Foto Mariya Krasnyuk.jpeg

Maria Krasnyuk

Violine

Sindy Mohamed Foto 2021.jpeg

Sindy Mohamed

Viola

Laura Ruiz-Ferreres Foto 2021.jpg

Laura Ruiz Ferreres

Klarinette

Foto Isabel.jpg

Isabel von Bernstorff

Künstlerische Leitung und Klavier

Suyeon Kang Foto 2021.jpg

Suyeon Kang

Violine

Foto Arthur Hornig Foto 2021.JPG

Arthur Hornig

Violoncello

Laurie_Reviol_AVF9180_web.jpeg

Laurie Reviol

Sopran

Foto Madeleine (2).JPG

Madeleine Przybyl

Viola

Foto Manuel Lipstein Foto 2021.jpg

Manuel Lipstein

Violoncello

Foto Hansjacob Staemmler.jpeg

Hansjacob Staemmler

Klavier